Regen-Alarm Bremen

Niederschlag
Entfernung
Heute 12:28
Warnungen

Bremen: Dauerregen (Gestern 12:00 - Morgen 12:00)

Deutschland: Keine Warnung

Aktuell
Heute
Mäßiger Regen, Nebel
16°
Min 14°
Max 18°
Vorhersage
Morgen
Einige Wolken
21°
Min 15°
Max 21°
Donnerstag
Leichter Regen
20°
Min 15°
Max 20°
Freitag
Leichter Regen
20°
Min 14°
Max 20°
Samstag
Klarer Himmel
25°
Min 16°
Max 25°
Sonntag
Leichter Regen
26°
Min 18°
Max 26°
Montag
Starker Regen
25°
Min 18°
Max 25°
Dienstag
Leichter Regen
24°
Min 18°
Max 24°
Mittwoch
Leichter Regen
24°
Min 21°
Max 24°
02.08.17
Leichter Regen
22°
Min 15°
Max 22°
03.08.17
Leichter Regen
20°
Min 15°
Max 20°
04.08.17
Leichter Regen
25°
Min 16°
Max 25°
05.08.17
Leichter Regen
25°
Min 18°
Max 25°
06.08.17
Leichter Regen
23°
Min 13°
Max 23°
Heute (11:50)
Mäßiger Regen, Nebel
Mäßiger Regen, Nebel
Temperatur
16,7°
Min 14°
Max 18°
Wind
NNW (340°)
4,6 m/s
Weitere Werte
05:31
21:29
Wolken 75%
Luftfeuchtigkeit 82%
Luftdruck 1006 hPa
Regenmenge 0 mm
Vielerorts Dauerregen, gebietsweise ergiebig (Unwetter). Im Süden zudem einzelne Gewitter.

 Heute Mittag und am Nachmittag kommt es bei stark bewölktem oder bedecktem Himmel vor allem im Norden und in der Mitte, zunehmend aber auch im Süden gebietsweise zu länger anhaltenden und teils ergiebigen Regenfällen. Zudem gibt es im Süden einzelne Gewitter. Längere trockene Abschnitte gibt es nahe der Nordsee, im äußersten Westen sowie in Sachsen und dem südlichen Brandenburg. Die Temperaturmaxima bewegen sich zwischen 15 und 20 Grad. Der Wind weht mäßig bis frisch, im Süden und an der Ostseeküste in Böen stark bis stürmisch, in den Gipfellagen der südlichen Mittelgebirge mit Sturmböen aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Mittwoch fällt vielerorts weiterhin Regen, wobei der Schwerpunkt in einem Streifen von Vorpommern über Thüringen bis zu den Alpen liegt. Vor allem im Nordwesten regnet es dann nur noch selten und die Wolkendecke kann mitunter stärker auflockern. Dabei sind Temperaturminima zwischen 15 und 8 Grad zu erwarten. In höheren Lagen der Mittelgebirge sowie an der Ostseeküste Vorpommerns weht starker bis stürmischer West- bis Nordwind.