Regen-Alarm Nürnberg

Niederschlag
Entfernung
Heute 03:34
Warnungen

Nürnberg: Keine Warnung

Bayern: Keine Warnung

Deutschland: Keine Warnung

Aktuell
Heute
Klarer Himmel
21°
Min 15°
Max 22°
Vorhersage
Morgen
Mäßiger Regen
15°
Min 12°
Max 17°
Freitag
Aufgelockert bewölkt
20°
Min 14°
Max 20°
Samstag
Mäßiger Regen
22°
Min 14°
Max 22°
Sonntag
Starker Regen
14°
Min 13°
Max 14°
Montag
Mäßiger Regen
17°
Min 12°
Max 17°
Dienstag
Leichter Regen
18°
Min 12°
Max 18°
Mittwoch
Leichter Regen
21°
Min 13°
Max 21°
Donnerstag
Mäßiger Regen
26°
Min 16°
Max 26°
06.07.17
Mäßiger Regen
17°
Min 11°
Max 17°
07.07.17
Mäßiger Regen
17°
Min 12°
Max 17°
08.07.17
Mäßiger Regen
16°
Min 13°
Max 16°
09.07.17
Mäßiger Regen
18°
Min 14°
Max 20°
Heute (02:58)
Klarer Himmel
Klarer Himmel
Temperatur
16,4°
Min 15°
Max 22°
Wind
Ost (100°)
1,5 m/s
Weitere Werte
05:11
21:26
Wolken 0%
Luftfeuchtigkeit 88%
Luftdruck 1003 hPa
Regenmenge 0 mm
Ausgangs der Nacht von Westen her erneut Gewitter, tagsüber öfter als Unwetter.

 In der Nacht zum Mittwoch zeigt sich der Himmel zunächst wechselnd bewölkt, bevorzugt im Westen und Süden gibt es anfangs noch Schauer sowie auch einzelne kräftige Gewitter, diese klingen aber langsam ab. In der zweiten Nachthälfte jedoch verdichten sich die Wolken von Westen her wieder und neuer, örtlich gewittriger Regen erreicht Schwaben und das westliche Franken. Die Temperatur geht zurück auf 18 bis 13 Grad, mit den tiefsten Werten im Hofer Land und in einigen Alpentälern. Heute früh und auch am Vormittag regnet es in der Westhälfte Bayerns schauerartig verstärkt und mitunter gewittrig. Über Mittag und am Nachmittag weiten sich die Niederschläge zu den östlichen Mittelgebirgen hin aus, die Gefahr einzelner kräftiger Gewitter nimmt dabei sukzessive zu. Nach einer kurzen Pause setzt am Abend setzt aus den Alpen heraus zunächst in Schwaben und im südlichen Oberbayern erneut gewittriger Regen ein. Die Temperatur erreicht 23 Grad im Oberallgäu, an der unteren Donau örtlich nochmals 32 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest, in Verbindung mit den Gewittern am Nachmittag muss jedoch lokal mit Sturmböen gerechnet werden. In der Nacht zum Donnerstag fällt von Südwest nach Nordost fortschreitend zum Teil unwetterartiger und mit Gewittern durchsetzter Starkregen. Lokal sind sehr große Regenmengen möglich! Die Tiefstwerte liegen zwischen 17 und 11 Grad.